Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

22F27B Acrylmalerei

Obwohl die Acrylmalerei zu den noch recht jungen Maltechniken gehört, ist sie bei Profimalern genauso beliebt wie bei Hobby-Künstlern. Dies liegt sicherlich daran, dass die Acrylmalerei einige Vorteile gegenüber der Ölmalerei bietet. So ist es deutlich einfacher, Acrylfarben zu vermalen, und dank der kurzen Trocknungszeit entfallen lange Wartezeiten. Zudem können Acrylfarben untereinander gemischt, genauso aber auch mit Wasser verdünnt, mit Malmitteln verdickt oder mit anderen Zusätzen wie beispielsweise Sand vermengt werden. Dadurch können Acrylfarben in unterschiedlichen Konsistenzen vermalt werden, und auch im Hinblick auf die verwendeten Malwerkzeuge sind der Kreativität und Phantasie kaum Grenzen gesetzt. Hinzu kommt, dass Acrylfarben in nahezu beliebig vielen Schichten aufgetragen werden können, ohne dass unschöne Risse zu befürchten sind. Außerdem riechen Acrylfarben im Unterschied zu Ölfarben nicht. Insgesamt gibt es nur wenige Punkte, die bei der Acrylmalerei beachtet werden müssen.

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

in den Warenkorb

Kursort

Raum 4

Hallstraße 35
39576 Hansestadt Stendal


Termine

Datum
1. Termin am 08.02.2022
Uhrzeit
09:30 - 11:45 Uhr
Ort
Ort: Hallstraße 35, Raum 4
Datum
2. Termin am 15.02.2022
Uhrzeit
09:30 - 11:45 Uhr
Ort
Ort: Hallstraße 35, Raum 4
Datum
3. Termin am 22.02.2022
Uhrzeit
09:30 - 11:45 Uhr
Ort
Ort: Hallstraße 35, Raum 4
Datum
4. Termin am 01.03.2022
Uhrzeit
09:30 - 11:45 Uhr
Ort
Ort: Hallstraße 35, Raum 4
Datum
5. Termin am 08.03.2022
Uhrzeit
09:30 - 11:45 Uhr
Ort
Ort: Hallstraße 35, Raum 4
Datum
6. Termin am 15.03.2022
Uhrzeit
09:30 - 11:45 Uhr
Ort
Ort: Hallstraße 35, Raum 4
Datum
7. Termin am 22.03.2022
Uhrzeit
09:30 - 11:45 Uhr
Ort
Ort: Hallstraße 35, Raum 4
Datum
8. Termin am 29.03.2022
Uhrzeit
09:30 - 11:45 Uhr
Ort
Ort: Hallstraße 35, Raum 4
Datum
9. Termin am 05.04.2022
Uhrzeit
09:30 - 11:45 Uhr
Ort
Ort: Hallstraße 35, Raum 4
Datum
10. Termin am 12.04.2022
Uhrzeit
09:30 - 11:45 Uhr
Ort
Ort: Hallstraße 35, Raum 4
Seite 1 von 2