Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

22F12A MOSAIK - Radikalisierung begegnen

Radikalität ist ein im Jugendalter typisches Phänomen, welches pädagogischen Fachkräften in ihrer Arbeit schnell begegnen kann. Der Spagat zwischen einer stigmatisierungsfreien Perspektive auf die Thematik und dem eigenen Bildungs- und Erziehungsauftrag - auch hinsichtlich der Prävention menschen- und demokratiefeindlicher Einstellungen - kann sich hierbei als eine grundlegende Herausforderung der eigenen Arbeit gestalten.
Thematisch widmet sich das Seminar dem Phänomen der Radikalisierungsprozesse und ihrer Bedeutung für die pädagogische (Jugend-) Arbeit. Neben themenspezifischen Impulsen erwarten Sie methodische Übungen, die den aktuellen pädagogischen Bedarf im Umgang mit menschenfeindlichen, rassistischen, verschwörungstheoretischen oder rechtspopulistischen Äußerungen und Haltungen auf dem Schulhof, in der Jugendfreizeiteinrichtung oder im digitalen Raum aufgreift.

Kursort

VHS Stendal

Hallstraße 35
39576 Hansestadt Stendal


Termine

Datum
1. Termin am 21.04.2022
Uhrzeit
17:00 - 20:10 Uhr
Ort
Ort: Hallstraße 35, VHS Stendal